Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Als im 14. Jahrhundert der todkranke Kurfürst Boemund nach Genuss eines Weines aus Bernkastels bestem Weinberg gesundete, nahmen die Ereignisse ihren Lauf: Die Lage wurde zum Doctor ernannt und erlangte Weltruf. Doch die Geschichte geht noch weiter: Durch eine Erbteilung wurde das Gut mit dem bedeutendsten Doctor-Besitz 1988 in zwei Teile geteilt: in Thanisch, Erben Thanisch, und in Thanisch, Erben Müller-Burggraef. Letzterem steht heute mit Maximilian Ferger ein gebürtiger Bremer vor. Er wollte einst Tierarzt werden – jetzt keltert er Doctor. Und wie raffiniert!

DETAILS

  • Kontaktperson: Maximilian Ferger, Edgar Schneider
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Maximilian Ferger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 16

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
58 Einträge

  • Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch – Erben Thanisch
    Saarallee 31, 54470 Bernkastel-Kues, Rheinland-Pfalz, Deutschland
    4 Sterne

Erwähnt in

News

Die 50 besten Weine Deutschlands

Deutschlands größte Weine: Falstaff nennt 50 Ausnahmeerscheinungen, die in höchstem Maß individuell sind – und dabei beispielhaft.

News

SaarRieslingSommer mit Van Volxem und Léa Linster

Nach einem kulinarischen Auftakt mit Spitzen- und Sterneköchen öffnen am 24. und 25. August zwölf Saarweingüter ihre Keller und präsentieren sich und...

News

Das Geheimnis des Bernkasteler Doctors

Der Trierer Kurfürst Boemund II., so sagt die Legende, soll im 14. Jahrhundert von einer schweren Krankheit genesen sein, nachdem er von diesem Wein...

Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch – Erben Müller-Burggraef

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche