Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Das Weingut Seher wird seit 2001 von Wolfgang Seher geleitet. Die Anbaufläche von 18 Hektar ist mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling, Sauvignon Blanc, Weißburgunder und Gelber Muskateller sowie mit den Rotweinsorten Zweigelt, Pinot Noir, Barbera, Merlot und Cabernet Sauvignon bestockt. Trotz dieser Vielfalt liegt der Schwerpunkt naturgemäß auf dem Grünen Veltliner. Etwa zwei Drittel der Weingärten liegen in Platt. Hier befinden sich auch die wichtigsten Lagen: Kapellenberg, Sandberg, Faustberg und Kirchleithen. Sieben weitere Top-Lagen des Weinguts befinden sich in Obermarkersdorf und heißen Feuerberg, Nussberg, Rosenhügel, Geyern, Triftberg, Hochberg und Hangenstein.

DETAILS

  • Kontaktperson: Wolfgang Seher
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Wolfgang Seher
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 18

Öffnungszeiten

Typ:
gegen Voranmeldung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
129 Einträge

Erwähnt in