Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Uwe Lützkendorf ist einer der Charakterdarsteller unter den Winzern an Saale und Unstrut. In seinen Weinen arbeitet er unverkennbar den Lagenausdruck heraus, vor allem der Karsdorfer Hohen Gräte mit ihren Röth-Doppelquarzit- und Muschelkalkböden, die ihnen sehr eigene mineralische Noten verleihen. Es sind Weine, die hervorragend reifen können, wie die Rieslingspätlese aus dem Jahr 2007 unterstreicht. Zur Rieslingauslese von 2018 aus der Hohen Gräte notierte einer der Verkoster: »Schon trinkreif – aber jetzt keinen Fehler machen! In zehn Jahren weiter trinken.« Starke Leistung!

DETAILS

  • Kontaktperson: Uwe Lützkendorf
  • Kellermeister: Uwe Lützkendorf
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
34 Einträge

Erwähnt in

News

Jahrgang 2018: Ein Spitzenjahr mit Fragezeichen

Brachte der Rekordsommer 2018 auch einen Jahrhundertjahrgang? Auch wenn es für eine Beurteilung noch zu früh ist: Vermutlich wird der Jahrgang...

Weingut U. Lützkendorf

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht