Das sagt der Falstaff

Erneut stellt die Winzerfamilie Spiess eine ambitionierte Kollektion mit substanzvollen Weinen, die von den warmen Bedingungen im Wonnegau zeugen, vor. Bei der Bewirtschaftung der 30 Hektar Weinberge werden die beiden Brüder Johannes und Christian Spiess tatkräftig von ihren Eltern Jürgen und Ute unterstützt. Auch Sina, die Frau von Christian Spiess und ausgebildete Önologin, ist im Betrieb aktiv. Neben den charmanten Rieslingen können auch der kompakte Spätburgunder gefallen sowie der im internationalen Stil vinifizierte Chardonnay, der noch jugendlich wirkt.

 

 

 

FACTS

Kellermeister
Johannes Spiess
Ansprechpartner
Johannes Spiess
Messen
ProWein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheinhessen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
30 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
51 Einträge

Erwähnt in