Das sagt der Falstaff

Was kommt dabei heraus, wenn einer mit 17 Jahren seinen ersten Wein macht, in der Garage der Eltern mit einer alten Holzkelter hantiert, während der Ausbildung und des Weinbaustudiums die Augen und Ohren weit offen hält? Schließlich schon mit 26 Jahren Betriebsleiter und Kellermeister des eigenen Weinguts ist und großartige Weine erzeugt? Dann zählt er für uns zu den »Newcomern« des Jahres. Jonas Seckinger ist eines der größten Winzertalente in der Pfalz und darüber hinaus. Er versteht es, Spitzenlagen in Deidesheim, Ruppertsberg oder Königsbach eigenständig zu interpretieren.

 

FACTS

Kellermeister
Jonas Seckinger
Ansprechpartner
Philipp, Lukas und Jonas Seckinger
Hofverkauf
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
15 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
14 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

Event

Tasting: Junge Talente Deutschlands

Sommelière Gerhild Burkard stellt die neue Generation Winzer vor.

Weingut Seckinger

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche