Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Klaus Scherner ist mit den Herausforderungen des letzten Jahres gut zurechtgekommen, seine Weine spiegeln die Verhältnisse des warmen Jahrgangs und wirken unverfälscht – was uns gefällt. Dabei behält der unaufgeregte Winzer immer Maß und Augenmerk. Auch wenn die Weine jahrgangsbedingt etwas harmonischer ausfallen, zeigen sie Herkunftscharakter und sind – wie der vielschichtige Riesling aus dem Nieder-Flörsheimer Goldberg – handwerklich auf hohem Niveau. Eine Empfehlung wert ist der saftige und würzige Dalsheimer Riesling, gut gereift ist der Weißburgunder 2016. Sehr stimmig.

DETAILS

  • Kontaktperson: Klaus Scherner
  • Kellermeister: Klaus Scherner
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Öffnungszeiten

Typ:
nach Vereinbarung

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
52 Einträge

Erwähnt in