Das sagt der Falstaff

Feingefühl, Nachhaltigkeit und Leidenschaft sind für Willi und Maria Sattler die Grundsteine, um ihre Weine zu starken Charakteren mit hoher Eigenständigkeit zu entwickeln. Beständigkeit in der Qualität und die unermüdliche Suche nach Verbesserung prägen das Handwerk der Winzerfamilie. Für den jugendlichen Esprit sorgen mittlerweile die beiden Söhne Alexander und Andreas. Die Weingärten in Top-Lagen, alte Rebstöcke, die biologische Bewirtschaftung, intensive Handselektion der Trauben, viel Geduld und ein entsprechendes Maß an Geradlinigkeit ergeben einzigartige Weine, die mit zahllosen nationalen und internationalen Auszeichnungen bedacht wurden. Das Bekenntnis zur regionalen »Herkunft Südsteiermark« ist oberstes Gebot, alle Weine werden über ihre Herkunft definiert. So gibt es die Gebietsweine »Südsteiermark« mit neu gestaltetem Design von Ela und Lukas Sattler, die Ortsweine »Gamlitzer« und die berühmten Lagenweine »Kapellenweingarten«, »Sernauberg«, »Pfarrweingarten« und »Kranachberg«.

FACTS

Kellermeister
Willi Sattler und Andreas Sattler
Ansprechpartner
Willi und Maria Sattler
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
Weinbrand 1979 (Generationenbrand)
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Region
Steiermark, Österreich
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
40 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
162 Einträge

Erwähnt in

Travelguide

Südsteiermark – Reben unter dem Klapotetz

Die hügelige Landschaft der Südsteiermark erinnert ein wenig an die Toskana. Dabei hat sie einen völlig eigenständigen Charakter.

Weingut Sattlerhof

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht