Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Die Joiser Winzer verfügen über hervorragende Rieden direkt vor der Haustür, so auch das Weingut Sattler, das stolz darauf ist, in den allerbesten Lagen von Jois seine Weingärten zu besitzen. Jede Lage mit ihrer besonderen Struktur in diesem Gebiet gibt den Weinen einen typischen Geschmack und sorgt für unvergessliche Momente bei Weinliebhabern.

Rund um das Leithagebirge, wo die Böden sehr kalkhaltig und die Nächte durch den Wald sehr kühl sind, gedeihen die Sorten Merlot, Welsch­riesling und Chardonnay besonders gut. Die Lage am Jungenberg ist geprägt von mineralischem Urgestein. Speziell am Südhang finden die Sorten Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Syrah und Sauvignon Blanc optimale Bedingungen vor. Die Rieden am Ladisberg und Wurmtristel beeindrucken durch ihre tiefgründige Bodenbeschaffenheit, geprägt von Ton- und Schwarzerde.

Die Weine der Linie »Classic« zeichnen sich durch eine elegante Note aus, sie sind sehr fruchtbetont und wirken animierend auf die Geschmacksnerven. Bei der Linie »Exklusiv« vereinen sich Frucht und Holz in einer harmonischen Komposition. Das Ergebnis sind Weine mit vollem Körper, einer kräftigen Struktur und Zukunftspotenzial. Die Linie »Jungenberg« besticht mit einer feinen Mineralik, die sich am Gaumen vielschichtig ausbreitet und eine außergewöhnlich elegante Note verbreitet.

Doris und Karl Sattler haben 2012 neben dem Weinbau auch die Pension »Zum Seeblick« übernommen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Sattler Karl
  • Kellermeister: Sattler Karl
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Frizzante, Traubensaft, Tresterbrand
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 15.5

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
90 Einträge

Erwähnt in