Das sagt der Falstaff

Manfred Rothe arbeitete als Restaurator, Möbelschreiner und Koch, bevor er Winzer wurde. Als einer der Ersten fing er an, Weine im Kvevri, der georgischen Tonamphore, auszubauen. Rothes maischevergorenen Weißweine aus Kvevri und Holzfass zeigen ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Aber schon seine Gutsweine belegen die Mineralität, die Rothe dem Muschelkalk zu entlocken versteht – Weine, die sich gerne in den Dienst der kulinarischen Aufgabe stellen. Nicht vergessen sollte man die gefühlvoll extrahierten Rotweine: Natur auf feinste Art und in Bioqualität.

FACTS

Kellermeister
Martin Kreutz
Ansprechpartner
Manfred Rothe
Messen
Berliner Weinmesse, Prowein
Andere Produkte
Obstbrände aus eigener Hausbrennerei. Erhalt alter Obstsorten.
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Franken, Bayern, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
10 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
51 Einträge

Erwähnt in

News

Silvaner – der Frankenwein schlechthin

Noch in den 1960er-Jahren war der Silvaner in ganz Deutschland die wichtigste Rebsorte. Dann wurde es still um ihn, einzig Franken trug das Feuer der...

Weingut Rothe

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht