Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Seit diesem Jahr fährt das Bioweingut Lenz aus Uesslingen eine neue und klare Strategie: Und zwar die gänzliche Fokussierung auf pilzwiderstandsfähige Rebsorten. Aus über 30 der robusten Sorten keltert Lenz über 50 verschiedene Weine. Das ist aber noch nicht alles. Gemeinsam mit dem bekannten Schweizer Rebzüchter Valentin Blattner entwickelt das Weingut in seinen Muttergärten über 100 neue interspezifische Sorten. Rund 15 Prozent des Betriebs wurden gerodet, um die Biodiversität zu steigern und den Krankheitsdruck zu minimieren.

DETAILS

  • Kontaktperson: Roland und Karin Lenz
  • Kellermeister: Nino Canal
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Biodynamisch
  • Anbaufläche (in Hektar): 2600
  • Andere Produkte: Wir produzieren aus unseren Biodiversitätsflächen auch Trockenfrüchte: Haselnüsse, Wallnüsse, Mandeln, Pfirsiche, Birnen, Äpfel, Beeren

Öffnungszeiten

Montag
08:00 bis 11:30 Uhr
Dienstag
08:00 bis 11:30 Uhr
Mittwoch
08:00 bis 11:30 Uhr
Donnerstag
08:00 bis 11:30 Uhr
Freitag
08:00 bis 11:30 Uhr
Samstag
08:00 bis 16:30 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
11 Einträge

Erwähnt in

News

»Projekt PiWi«: Die perfekte Rebe

Weinbau ohne Spritzmittel? Was wie ein Wunschtraum klingt, könnte nun Realität werden. Dank neuer, gegen Pilze immuner Rebsorten, die trotzdem gute...

News

5 Fakten über PiWi

Was Sie über PiWi-Weine wissen müssen – die wichtigsten Infos.

Bioweingut Roland und Karin Lenz

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche