Das sagt der Falstaff

Extrem verlässlich – so ließe sich die aktuelle Kollektion von Philipp Lang zusammenfassen. Dass die Lösshügel des Tunibergs Weine mit prägnantem Sortenausdruck gestatten, das ist bekannt. Philipp Lang weiß diese Tugend in Szene zu setzen: etwa beim dezent vom Holz beeinflussten Chardonnay, der badische Gemütlichkeit mit einer Aura des Mondänen umgibt. Eine besondere Erwähnung verdienen auch Rosé und Weißherbst: Ersterer seines Schliffs wegen. Letzterer, weil er wie anno dazumal angelegt ist: ein wahrer Weißherbst mit Überreife und dezenter Süße. Und das gut gemacht!

FACTS

Kellermeister
Philipp Lang
Ansprechpartner
Philipp Lang
Hofverkauf
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
10 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
34 Einträge

Erwähnt in