Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Das Traditionsweingut – die Familie ist seit dem 17. Jahrhundert im Weinbau tätig – ist bekannt für seine konstant gute Qualität. Jan Eymael und Kellermeister Rainer Gabel haben auch 2019 wieder ebenso kräftige wie balancierte Weine gekeltert, an deren Spitze die Großen Gewächse stehen. Ganz besonders gelungen ist der Riesling aus dem Ungsteiner Herrenberg. Die beiden sehr unterschiedlich ausgebauten Scheureben sind ebenfalls sehr spannend und unbedingt einen Versuch wert – Süßweine kann Pfeffingen übrigens auch. Die Rieslingauslese ist reichhaltig und ausgewogen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Doris, Jan und Karin Eymael
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Rainer Gabel
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Sekte
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 17

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8–12 Uhr und 13–18 Uhr, Sa 9–12 und 13–16 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
62 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Die nominierten Winzer

Falstaff lädt am 23. Februar zur WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

Weingut Pfeffingen

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche