Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Jazzer und Rebsorten-Archivar – Nico Scholtens hat viele Talente. Ganz im Osten des fränkischen Weinbergs, schon beinahe bei Bamberg, hütet der passionierte Winzer einen großen Schatz: einen im gemischten Satz angelegten Weinberg aus dem Jahr 1910. Dort stehen verschiedene Sorten bunt durcheinander gemixt, mutmaßlich ein gutes Dutzend. Was Scholtens daraus keltert, sind flüssige Kulturdenkmäler, etwas gegen den Zeitgeist gebürstet, aber schmackhaft und in ihrer unverfälscht handwerklichen Anmutung eine Entdeckung wert. Solch echte Charaktere sind auch alle anderen Weine.

DETAILS

  • Kontaktperson: Nico Scholtens
  • Kellermeister: Nico Scholtens
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 5

Weine

Zeige Filter

Erwähnt in