Das sagt der Falstaff

Mit dem Zweiten erzeugt es sich besser, so könnte die Überschrift über dem Weingut Schroth lauten. In zweiter Generation leitet der junge Michael Schroth das Weingut, mit einer Ausbildung in der Meisterschmiede Bassermann-Jordan im Rücken, und soeben wurde ein neues Weingut fertiggestellt. An der Philosophie hat das aber nichts geändert. Für die Lagenweine sind seine Erträge so gering, da könnten einige internationale Icon-Weine direkt erröten. Ausgewogen ist auch die Balance zwischen Weiß- und Rotweinsorten, und es gibt auch Exoten wie Cabernet Sauvignon oder Merlot.

FACTS

Kellermeister
Michael Schroth
Ansprechpartner
Michael Schroth
Messen
ProWein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
19 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
18 Einträge

Erwähnt in