Das sagt der Falstaff

Lorenz und Corinna Keller betreiben ihr Weingut in Erzingen, dem südlichsten Weinort Deutschlands. Das Klettgautal, direkt an der Schweizer Grenze gelegen, ist für seine Burgunder bekannt. Die lehmigen und tonhaltigen Kalkböden vom Juraausläufer bieten ideale Bedingungen für samtig-weiche und vollmundige Weine. Diese Stärken arbeitet Lorenz Keller gekonnt heraus, seine Burgunder sind immer auch patente Menübegleiter. Besonders gelungen sind ihm seine Spätburgunder, mit dem Elbling widmet er sich einer beinahe in Vergessenheit geratenen Rebsorte.

 

 

FACTS

Kellermeister
Lorenz Keller
Ansprechpartner
Lorenz und Corina Keller
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
14 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
42 Einträge

Erwähnt in