Das sagt der Falstaff

Mit »Zeitlos«, »Zeitreise« und »Zeitnah« verfolgen Lorenz und Corina Keller weniger das Ziel, ihre Kunden mit möglichst fantasievollen Namen zu betütteln, sondern liefern handfeste Hinweise über die Genusszeitfenster ihrer Weine. Ihr 2016er Müller-Thurgau zeigt exotische Frucht und saftigen Trinkfluss, ergibt als »Zeitnah« ebenso viel Sinn wie »Zeitlos« beim Erzinger Kapellenberg Chardonnay, der sich rauchwürzig gibt und seine beste Zeit noch vor sich hat. Mit einer Cuvée aus Cabernet Dorsa, Cubin, Pinot Noir und Dornfelder beschreiten sie neue Wege. Sie heißt »Ungewohnt«. Schlüssig.

FACTS

Kellermeister
Lorenz Keller
Ansprechpartner
Lorenz und Corina Keller
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
11 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
29 Einträge

Erwähnt in