Weingut Leo und Dagmar Wunderer

Imre Antal

Imre Antal

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Das Weingut von Leo und Dagmar Wunderer befindet sich in Oberfellabrunn im Herzen des westlichen Weinviertels, 30 Minuten nordwestlich von Wien und vier Kilometer von Hollabrunn entfernt. Die Erfahrungen des Weinanbaus reichen hier bis ins 18. Jahrhundert zurück. Moderne Erkenntnisse wurden getreu dem Motto »Tradition verbindet Moderne« mit altem Wissen verknüpft. Wenn sich die Berechtigung des »Neuen« mit dem »Alten« im Einklang befindet, dann sprechen die Wunderers von Harmonie.

Die Weißweine werden kontrolliert, gekühlt und in Stahltanks vergoren. Der Erntezeitpunkt wird nach der physiologischen Reife bestimmt. So entstehen harmonische, fruchtbetonte, lagerfähige Weine. Die Rotweine werden nach altbewährter Methode vergoren. Vor Jahren wurden die »Woman«-Weine ins Leben gerufen – mit der Idee, eine Weinlinie für die Frau umzusetzen. In dieser Linie gibt es drei Weine: »White Woman«, »Pink Woman« und »Red Woman«, die als patentrechtliche Wortmarken geschützt wurden. 2020 wurde das Weingut mit Zweigelt Limited Grande Reserve 2015 zum Bundessieger gekürt.

Eigenbeschreibung

LEO & DAGMAR WUNDERER sind im Herzen des Weinviertels in Niederösterreich zu Hause. Der kleine verträumte Ort „Oberfellabrunn“ befindet sich 4 km neben Hollabrunn.
Mit Leidenschaft und Gespür produzieren Leo & Dagmar erfolgreich ausdruckstarke Weine mit Charakter.

Sie bewirtschaften ihre Weingärten mit viel Fingerspitzengefühl sowie Erfahrung und arbeiten bei der Weinbereitung im Einklang mit der Natur.
Das Weingut wurde Schritt für Schritt vergrößert und modernisiert, wobei auch das Alte bewahrt wurde. Nach ihrem Motto „VERBINDE DAS ALTE MIT DEM NEUEN“, was sich durch den ganzen Betrieb hindurchzieht.

Jahr wird aufs neue herumgetüftelt, wie die Qualität ihrer Weine noch gesteigert werden kann.
wurde dies im Jahr 2020 bewiesen. Mit dem Bundessieg 2020 ist es ihnen gelungen für ihren Betrieb einen Meilenstein zu setzen, denn das ist die höchstmögliche Auszeichnung in Österreich!
Der Bundessieg gelang ihnen mit ihrem „Zweigelt Limited Grande Reserve 2017“.
Sie sind schon Jahrelang im Falstaff Weinguide und Rotweinguide vertreten.
Nicht nur das sondern auch mit ihrer „Red Woman 2019“ wurden sie als „Preis- Leistungssieger 2020“ ausgezeichnet.

Hauptsorte ist natürlich der Grünen Veltliner, der als Weinviertel Dac klassisch ausgebaut wird. Aber nicht nur mit klassischen Weißweinen können sie punkten, sondern auch mit ihren Reserve-Linien bis hin zur kräftigen im großen Holz gelagerten „Weinviertel Dac Große Reserve“.
Leo & Dagmar Wunderer bewirtschaften in ihrem Weingarten auch die Sorten Weißburgunder, Welschriesling, Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc.

Die beiden letzteren sind in einem Weingarten mit Grüner Veltliner angepflanzt, daraus wird die „White Woman“ gekeltert. Ein wunderschöner fruchtiger, trinkfreudiger nicht zu schwerer Weißwein.
Bei den Rotweinen ergänzen Zweigelt, Blauburger und Cabernet Sauvignon das Sortiment.
Die Rotweine werden teilweise klassisch ausgebaut bis hin zu den Großen Reserven, die teilweise bis zu 60 Monate im Holz gelagert werden.

Der Besuch des Webshops ist empfehlenswert.

DETAILS

  • Kontaktperson: Leo Wunderer
  • Messen: DAC-Präsentationen
  • Kellermeister: Leo Wunderer
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 7

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Montag
08:30 bis 17:00 Uhr
Dienstag
08:30 bis 17:00 Uhr
Mittwoch
08:30 bis 17:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 17:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 17:00 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
61 Einträge

Erwähnt in