Weingut Lanius-Knab

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das sagt der Falstaff

Das Weingut Lanius-Knab ist seit etwa 250 Jahren im Familienbesitz. Doch als es Jörg Lanius 1991 übernahm, gehörten nur 2 Hektar zum Betrieb – der Weinbau war ein Nebenerwerb. 1992 zog Lanius in eine Jugendstilvilla mit zweistöckigem historischem Gewölbekeller – der Startpunkt einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte. Heute bewirtschaftet Lanius 9 Hektar. Und seine Weine haben sich in ihrer vornehmen, stillen und dabei tiefgründigen Art weit über den Mittelrhein hinaus höchstes Ansehen erworben. Die neuen Weine bestätigen es: Das Weingut ist eine Perle!

Eigenbeschreibung

Ausdruckstarke Weine die Ihre beeindruckende Herkunft im Glas widerspiegeln:
Mittelrhein im UNESCO Welterbetal

Mit 90 Prozent Anteil prägt der Riesling das VDP Weingut Lanius-Knab aus Oberwesel am Rhein. In einer Kombination von moderner vinifikation und langer Erfahrung erzeugt Jörg Lanius authentische Weine die Ihre »Lage« schmeckbar zum Ausdruck bringen, angefangen vom Gutsriesling für jeden Tag, bis zu den Große Lagen-Weine, mit einem Potenzial für Jahrzehnte, ist jeder Wein eine eigenständige Persönlichkeit.

FACTS

Kellermeister
Jörg Lanius
Ansprechpartner
Jörg Lanius
Andere Produkte
Trester/Weinbergspfirsichlikör/Weingelee/Mittelrheinweinstoffprodukte
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Mittelrhein, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
19 Einträge

Erwähnt in