Das sagt der Falstaff

Da war die Jury einigermaßen überrascht, als sich der 2009er »Edition CS« Cabernet Sauvignon in deren Kelchen wiederfand. Denn bei allen frankophilen oder mediterranen Stilrichtungen, die sich bei deutschen Rotweinen bisweilen finden lassen, wollte der zu seinem vermeintlichen Ursprung so gar nicht passen. Konnte er auch nicht. Denn das Weingut pflegte von 2004 bis 2012 Partnerschaften mit Bioweingütern in Ungarn, woher auch die Trauben für die »Edition CS« stammten. Dass es ein Rotwein aus ungarischen Trauben in einen Guide für deutsche Weine schafft, dürfte eine Premiere sein.

FACTS

Kellermeister
Jürgen Landmann
Ansprechpartner
Jürgen Landmann
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
26 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
6 Einträge

Erwähnt in