Das sagt der Falstaff

Der Einsatz von Barrique hat bei Joachim Wegner eine lange Tradition – schließlich war er im Jahr 1991 Mitbegründer des Barrique Forums Pfalz. Nach wie vor setzt Wegner die kleinen Eichenholzfässer spürbar, aber gekonnt ein. Besonders gut wird das bei seinem Pinot Noir »R« Jahrgang 2012 aus dem Dürkheimer Schenkenböhl deutlich, der inzwischen in Würde und mit viel Klasse gereift ist und noch viel Spannung hat. Bei der Cuvée »Philipp«, bei der neben Cabernet Sauvignon und Merlot auch etwas Cabernet Cubin mit dabei ist, sorgt das Holz ebenfalls für eine schöne Würze.

 

 

FACTS

Kellermeister
Joachim Wegner
Ansprechpartner
Joachim Wegner
Messen
ProWein, Wein am Dom, Barriqueforum
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
12 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
44 Einträge

Erwähnt in