Das sagt der Falstaff

Mit einer Betriebsgröße von 80 Hektar bewegen Michael, Martin und Julian Zotz eine Menge Trauben und Wein. Dabei ruhen sie sich nicht auf der 150-jährigen Betriebshistorie aus – das belegen die aktuellen Weine. Auf der Höhe der Zeit ist nicht nur die behutsam an den Schalen vergorene Grauburgunder Réserve, auch der dichte, sehr gut extrahierte Pinot Noir verkörpert sowohl technisch als auch vor allem stilistisch den State of the Art. Brillant zuletzt der Silvaner aus der Steillage – eine Werbung dafür, die in Baden aus der Mode gekommene Sorte wieder ernst zu nehmen.

FACTS

Kellermeister
Dennis Meindl
Ansprechpartner
Martin, Michael, Julian Zotz
Messen
ProWein
Andere Produkte
Alkoholfreie Seccos, verschiedene Edelbrände
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
80 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
32 Einträge

Erwähnt in