Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Das traditionsreiche Weingut nahm seinen großen Aufschwung, als Reiner Flick im Jahr 1992 die Geschäfte komplett übernahm. Seitdem hat er den Betrieb an der Spitze des Rheingaus etabliert. Auch mit dem aktuellen Jahrgang bieten seine Weine wieder großen Trinkgenuss und zeigen sich wunderbar balanciert und fein. Besonderes Lob gilt dabei dem »F. vini et vita«-Riesling, ­einem Einstiegs- und Alltagswein mit Statur und Format zu einem sehr erschwinglichen Preis. Wer mehr Komplexität sucht, findet die bei Reiner Flick natürlich auch – beispielsweise bei den Rieslingen aus dem Nonnberg.

DETAILS

  • Kontaktperson: Reiner Flick
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Matteo Betteto und Reiner Flick
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 20
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Montag
08:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag
08:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch
08:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:00 bis 13:00 Uhr
Freitag
08:00 bis 13:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 14:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
113 Einträge

Erwähnt in