Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Mario Hofmann hat – von seinem leichtfüßigen »Sommerfrischler« abgesehen, würzige und stoffige Weißweine aus dem Jahrgang 2018 vorgelegt, die immer auch als Tischbegleiter bestens geeignet sind. Auf Silvaner versteht er sich, auch der kraftvolle und schmelzige Weißburgunder ist ihm gut gelungen. Bei den Rotweinen aus dem Jahr 2016 gefällt uns die Machart und Stilistik, die auf Eleganz und Feingliedrigkeit abzielen. Etwas mehr Substanz würde aber nicht schaden. Insgesamt ist Mario Hofmann, der seine Weine in einem uralten Gewölbekeller ausbaut, aber auf einem guten Weg.

DETAILS

  • Kontaktperson: Familie Hofmann
  • Kellermeister: Mario Hofmann
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 2.5

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Sa 8–19 Uhr, So 9–12 Uhr und 13–18 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
18 Einträge

Erwähnt in