Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Daniel Grossarth hat ein kleines, aber stimmiges Sortiment an Weinen aus den Jahrgängen 2018 und 2019 eingereicht, aus dem der saftige Riesling »S« heraussticht, der gekonnt das Terroir der bekannten Lage Kloster Disibodenberg abbildet. Aber auch der feinwürzige Weißburgunder aus 2018 und die vergnügliche, feinherbe »Sommercreation« vom Gewürztraminer aus dem Jahr 2019 zeigen, dass der Winzer sein Handwerk versteht. Seine acht Hektar Rebfläche in Steillagen und auf Schieferböden bewirtschaftet das Weingut Grossarth nach den Richtlinien des kontrolliert umweltschonenden Weinbaus.

DETAILS

  • Kontaktperson: Daniel Grossarth
  • Kellermeister: Daniel Grossarth
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 8

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in