Das sagt der Falstaff

Im Jahr 1873 wurde in Merdingen eine Ziegelei und Kalkbrennerei gegründet. Josef Mathis errichtete dort rund 50 Jahre später ein Kalkwerk. Da liegt es nur nahe, dass Kalk nicht nur ab-, sondern auf ihm auch Wein angebaut wird. Die Brüder Mathis gründeten dieses Weingut, bei dem der Name Programm ist. Bei der Sortenwahl konzen­triert man sich auf die Burgunderfamilie. Mit rund 60 Prozent macht der Rotwein den Löwenanteil aus. Hoch punkten konnte der 2014er »Reserve« Spätburgunder, weil er neben saftig-reifer Frucht über jene Portion Säure verfügt, die es für eine feine Länge braucht.

FACTS

Kellermeister
Manfred Zimmermann
Ansprechpartner
Sonja Mathis
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
20 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
9 Einträge

Erwähnt in