Das sagt der Falstaff

Am Weingut Frauwallner sprechen Winzer und Wein eine klare Sprache: die Trauben stammen zu 100 Prozent aus dem Vulkanland Steiermark, die Weingartenpflege erfolgt mit viel Handarbeit, und jede einzelne Rebsorte wird auf ihre ganz individuelle Art vinifiziert. Ausschließlich Herkunftsweine werden hier produziert, und die Erfahrung sowie die Konsequenz von Walter Frauwallner führt zu einem Potpourri an eigenständigen Charakteren, die gleichzeitig von einer deutlichen Handschrift und hohem regionalem Wiedererkennungswert gezeichnet sind. »Viel Wein im Glas, das Terroir klar erkennbar und immer mit Freude zu trinken«, so bringt der zweifache Familienvater seine Philosophie auf den Punkt und setzt diese auf beeindruckende Weise in drei Linien um. Unter »Vulkanland Steiermark« firmieren die klassisch im Stahltank vinifizierten Weine, fröhlich zu konsumieren, aber gleichzeitig elegant und facettenreich. Die Weine der kalkigen Ried Stradner Rosenberg und Ried Steintal sowie die basaltgeprägte Ried Buch zeigen sich tiefgründig und groß. Wer das Vulkanland Steiermark vinophil erleben will, kommt an diesen regionalen Botschaftern nicht vorbei. Insbesondere Weiß- und Grauburgunder, Morillon, Sauvignon und Traminer haben das nationale und internationale Standing des familiengeführten Weinguts gefestigt. Händisches Arbeiten, sensible Laubarbeit, Mengenreduzierung und selektive Traubenlese sind obligat. Den Ausbau bestimmen Geduld und Zeit. So entstehen in einem praktisch orientierten Keller fixe Weingrößen, deren unterschiedliche Zugänge eine spannende Gesamtpalette formen. Der Karbacher Hofladen des Weinguts steht für Verkostungen bereit.

FACTS

Kellermeister
Walter Frauwallner
Ansprechpartner
Walter Frauwallner
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
Destillate, Kürbiskernöl
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Steiermark, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
30 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
127 Einträge

Erwähnt in