Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Ein gelungenes Debüt des Bioweinguts Forsthof, der schon seit 1753 existiert. Auf dem Weingut arbeiten die Generationen unter der Leitung von Andreas Roth Hand in Hand. Dieses fruchtbare Zusammenspiel aus Erfahrung, Dynamik und Innovation kommt den sehr natürlich wirkenden und in sich ruhenden Weinen zugute. Auf einer Fläche von zwölf Hektar wird ökologischer Weinbau praktiziert, 60 Prozent der Weine sind rot. Gerade die konzentrierten roten Spitzenweine tragen den Namen »Ars Vinitoris« – die Kunst des Winzers – zu Recht. Wir sind gespannt auf weitere Kunstwerke dieser Art.

DETAILS

  • Kellermeister: Andreas Roth
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Kontaktperson: Andreas Roth
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in