Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Auch wenn Peter Regnery an der Mosel als Spätburgunderspezialist gilt und 30 Prozent seiner Fläche mit der Rebe bestockt hat, sind es dieses Mal seine Rieslinge, die uns in den Bann gezogen haben: Die trockene Auslese aus der Klüsserather Bruderschaft weist nur 11,5 Prozent Alkohol auf und ist trotzdem intensiv und feinmineralisch. Das »Grosse Gewächs« aus dem Jahr 2018 steht der Auslese wenig nach und das Pendant aus dem Jahr 2008 wirkt fein gereift und aristokratisch. Famos! Auch die Spätburgunder sind wieder gut gelungen. Die Vinothek zählt zu den architektonisch auffälligsten!

DETAILS

  • Kontaktperson: Peter Regnery
  • Kellermeister: Peter Regnery
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Tresterbrand, Verjus
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 8.5

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
16 Einträge

Erwähnt in