Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Emil Bauer mausert sich zum Experten für – noch vor ein paar Jahren hätte man gesagt: exotische Sorten. Sein Petit Verdot steckt voller Schmackes, der Vio­gnier variiert kraftvoll die von der Nord­­­rhô­ne bekannte Würze, und bei einem 2018er wie dem Bordeaux-Blend »Cultor« entstanden sogar hitzige Diskussionen im Team, ob die Trauben nicht zu viel Sonnenschein abbekommen hätten. Ein feingliedriger Claret ist das jedenfalls nicht – eher eine Art trockene St.-Émilion-Auslese. Zuletzt konstatieren wir, dass auch die Weine aus heimischen Sorten gut gelungen sind.

DETAILS

  • Kontaktperson: Martin Bauer
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Alexander Bauer
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 42

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 9–12 Uhr und 14–18 Uhr, Sa 9–16 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
122 Einträge

Erwähnt in

News

Grauburgunder: Pfälzer Barock

Pinot Grigio war gestern: Deutscher Grauburgunder boomt. Jetzt avanciert der üppige Weiße sogar zum Steckenpferd der Pfälzer.

Weingut Emil Bauer und Söhne

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht