Das sagt der Falstaff

Seit 1574 betreibt Familie Cossmann Weinbau, 1977 heiratete Wolfgang Hehle Hella Cossmann, deren einzige Tochter. Wie einige andere Pioniere des neuen Ahrweins war Hehle Quereinsteiger. Er lernte rasch: Bereits Ende der Achtzigerjahre gehörte der Deutzerhof zu den absoluten Top-Adressen. Seit Hehles Tod 2013 wird der Betrieb von seiner Witwe sowie von Betriebsleiter Hans-Jörg Lüchau, der schon mit Wolfgang Hehle zusammengearbeitet hatte, geleitet. Die neuen Weine zeigen das Weingut auf Kurs. Top in 2015: das GG aus besten Schieferparzellen der Lage Kirchtürmchen in Neuenahr.

FACTS

Kellermeister
Hans-Jörg Lüchau
Ansprechpartner
Hans Jörg Lüchau
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Ahr, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
7 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
14 Einträge

Erwähnt in