Falstaff int. Weingutsbewertungen

Die Familien Clüsserath und Eifel sind genauso Urgestein der Mittelmosel wie der Devonschiefer. Wer durch Trittenheim läuft, begegnet den beiden alteingesessenen Namen auf Schritt und Tritt. Vielleicht begann Gerhard Eifel deshalb, die Weine des eigenen Guts Clüsserath-Eifel unter dem Namen »Galerie Riesling« zu vertreiben – denn um erfolgreich zu sein, bedarf es neben eines guten Produktes – das hier schon lange vorhanden ist – auch eines scharfen Profils. Rund um das Sahnestück der Trittenheimer Apotheke, einer wurzelechten Anlage namens Fährfels, entstehen hier filigrane, vielschichtige und stoffige Rieslinge, denen Gerhard Eifel viel Reifezeit gönnt. In seiner Schatzkammer lagern Raritäten, die bis ins Jahr 1921 zurückreichen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Gerhard Eifel
  • Kellermeister: Gerhard Eifel
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 3.8

Öffnungszeiten

gegen Voranmeldung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
8 Einträge

Erwähnt in