Das sagt der Falstaff

Schon seit Generationen betreibt die Winzerfamilie Bühler in der Pfalz das Winzerhandwerk mit der Prämisse, dass nur aus perfekt gereiften Trauben Spitzenweine entstehen können. Werner und Pia Bühler übernahmen im Jahr 1992 den Betrieb. Unter ihrer Führung erfolgte 1994 der Neubau des Weinguts am Rand der Kallstadter Spitzenlage Saumagen, das Lagenportfolio umfasst nunmehr 16 Hektar. Sohn Jens ist inzwischen nach Auslandsaufenthalten für den Ausbau der Weine zuständig. Neben den starken Rieslingen haben auch Rotweine wie der elegante Merlot an Format gewonnen.

FACTS

Kellermeister
Jens Bühler
Ansprechpartner
Sarah Bühler
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
16 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in