Das sagt der Falstaff

Hört man von »klaren« und »sauberen« Weinen, schwingt da nicht selten auch das Wörtchen »langweilig« mit. Bei den Weinen vom Weingut Brügel wird mit diesem Subtext jetzt ein für allemal Schluss gemacht. Wenn wir an dieser Stelle also die außergewöhnliche Klarheit loben, die diese Weine innehaben, wollen und dürfen wir auch ihre hintergründige Kräuterwürze, ihre ätherische Kontur, ihre mineralische Persistenz loben. Ach, es gibt noch so viel mehr Gutes, was man über sie schreiben könnte. Dabei wurde das Weingut erst 1992 gegründet. Da möchte man gerne mal mit ihm in die Zukunft reisen.

FACTS

Kellermeister
Harald Brügel
Ansprechpartner
Harald Brügel
Andere Produkte
Balsamico-Essig
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Franken, Bayern, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
52 Einträge

Erwähnt in