Das sagt der Falstaff

Mit der Hochzeit von Désirée Eser und Dodo von Knyphausen wird das Rad auf dem Traditionsgut nicht neu erfunden, doch konnten wir neuen Schwung in den Weinen schmecken, die sich bei aller Eleganz munter in der Säure zeigten. Dem 2015er Großen Gewächs aus dem Doosberg standen erste Reifenoten gut zu Gesicht, präsentierte es sich am Gaumen doch frisch und druckvoll. Seit 1759 betreibt die Familie Eser Weinbau auf Oestricher Gemarkungen und gehört damit zu den Klassikern im Rheingau. Mit ihrem Mann führt Désirée Eser Freifrau zu Knyphausen das Weingut nun bereits in zehnter Generation.

FACTS

Kellermeister
Désirée Eser Freifrau zu Knyphausen
Ansprechpartner
Désirée Eser Freifrau zu Knyphausen und Dodo Freiherr zu Knyphausen
Messen
Mainzer Weinbörse, VDP GG Tour
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
11 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
15 Einträge

Erwähnt in