Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Auf einer Rebfläche von 18 Hektar in den Neckenmarkter Rieden keltert Anton Hundsdorfer eine breite Palette von Rotweinsorten. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die riedenreine Verarbeitung der Trauben, um so ein optimales Ausgangsmaterial zu erzielen. Das Terroir bestmöglich auszudrücken ist das Ziel von Anton Hundsdorfer. Er will die feinen Nuancen der unterschiedlichen Rieden erkostbar machen.

Die Philosophie der Familie besteht darin, ihren Kunden hochwertige Qualitätsweine zu fairen Preisen anzubieten. In einem großzügigen, gemütlichen Degustationsraum kann man sich von den Weinen der Hundsdorfers persönlich überzeugen. Zwei Linien werden bei den Rotweinen angeboten: einerseits die traditionell klassisch ausgebauten Weine aus großen Eichenfässern und Tanks, andererseits die Top-Schiene der Weine, die im Barrique reifen.

Zahlreiche Erfolge bei diversen Verkostungen konnten die Hundsdorfers schon feiern, wie zum Beispiel bei der burgenländischen Weinprämierung. Dabei wurde der Landessieg in den Jahren 2002, 2009, 2011, 2014 und 2018 erreicht. Im Jahr 2012 gelangen dem Betrieb als erstem im Burgenland drei Landessiege. Darüber hinaus war das Weingut Anton Hundsdorfer in den Jahren 2008, 2013 und 2018 Sieger beim »Salon Österreich Wein«. Diese Auszeichnungen unterstreichen das Qualitätsbewusstsein, das im Hause Hundsdorfer herrscht.

DETAILS

  • Kontaktperson: Lukas und Elisabeth Hundsdorfer
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Lukas Hundsdorfer
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 18

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
84 Einträge

Erwähnt in