Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Acht Hektar Reben kultivieren Wiebke Krüger und Tobias Hirschmüller auf den Muschelkalkböden in und um Lauffen am Neckar, die Burgundersorten liegen ihnen besonders am Herzen. Bis auf den unbeschwerten Muskateller sind die Weißweine des Winzerpaares noch vom Holzausbau geprägt. Sie zeigen gute Substanz und eine starke kulinarische Bestimmung. Aber in diesem Sortiment gibt es keine Schwachstelle: Der Lemberger zeigt Kraft, reine Frucht und Eleganz und von Sekt verstehen die beiden eine Menge! Das Weingut hat sich längst als feste Größe im württembergischen Weingeschehen etabliert.

DETAILS

  • Kontaktperson: Wiebke und Tobias Hirschmüller
  • Messen: Baden-Württemberg Classics
  • Kellermeister: Wiebke und Tobias Hirschmüller
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 12
  • Andere Produkte: Tresterbrand & Traubensaft

Öffnungszeiten

Typ:
Fr 17-19 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
31 Einträge

Erwähnt in

News

Schwarzriesling: Stille Wasser sind tief

Der Schwarzriesling ist weder ein Riesling noch besonders dunkel. Doch die Burgunder-Gene der auch als Pinot Meunier bekannten Traube ermöglichen...

Wein & Sektgut Hirschmüller

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht