Ruggeri

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Online AT 2020

Falstaff int. Weingutsbewertungen

Eigenbeschreibung

Die Geschichte der Prosecco-Manufaktur Ruggeri ist tief in der Weinbautradition der Region Valdobbiadene verwurzelt. Im Jahre 1950 gründete Giustino Bisol gemeinsam mit seinem Cousin Luciano Ruggeri – Namensgeber des Unternehmens – die Weinkellerei Ruggeri. Von Anfang an zählte Ruggeri zu den wenigen Weinproduzenten in Valdobbiadene, die sich auf die Herstellung von Schaumweinen konzentrierten.

Der Leidenschaft für die Selektion bester Trauben sowie der langen und tiefen Verwurzelung in der Region ist es zu verdanken, dass Ruggeri enge Bindungen zu mehr als hundert lokalen Winzerfamilien aufbauen konnte.

In den 70 Jahren, in denen Ruggeri Schaumweine hervorbringt, hat das Haus seine Arbeitsweise beharrlich weiterentwickelt und perfektioniert. Die Qualität und ihre kontinuierliche Erhaltung stehen bei Ruggeri stets im Mittelpunkt des Schaffens. Daraus resultieren hochwertige, zuverlässige Weine von unvergleichlicher Identität, die von Kunden und Weinliebhabern gleichermaßen anerkannt und geschätzt werden. Ein Beweis dafür sind die 5 Valdobbiadene Prosecco Superiore Weine, die von Falstaff im Jahr 2020 hervorragende Bewertungen zwischen 92 und 94 Punkten erhielten.

Angetrieben von ihrem ureigenen Entdeckergeist war die Manufaktur Ruggeri die erste, die einen Prosecco nur aus Trauben von jahrhundertealten Reben, den Vecchie Viti, schaffte. Die gleiche Überzeugung begleitete Ruggeri bei der Komposition des Valdobbiadene Prosecco Superiore D.O.C.G. “Cinqueanni”. Dieser Schaumwein war der erste seiner Art, der 46 Monate im Druckstahltank verbrachte, um im 5. Jahr nach der Lese der Öffentlichkeit präsentiert zu werden.

Durch die langjährige Pflege der Weinberge und die enge Verbundenheit zu Land und Boden hat Ruggeri darüber hinaus eine tiefe Sensibilität für die Menschen und die Pflanzen der Region entwickelt. Im Weinberg kommen nur Wirkstoffe zum Einsatz, die kaum Bodenrückstände verursachen und so die Auswirkungen auf das Ökosystem minimieren. Dank innovativer Schnitttechniken wird ausserdem die Gesundheit der Reben gewährleistet und deren Lebensdauer verlängert.

DETAILS

  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
51 Einträge

Erwähnt in

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Big Bottle Party online 4: Über 30 Magnums & Co gewinnen!

Im vierten und letzten Teil unserer Online-Big Bottle Party bleiben wir in Italien und stellen die Winzer aus der Lombardei, dem Piemont, Südtirol,...

Advertorial
Themenspecial

Falstaff Big Bottle Party Online 2020

Wir konnten in diesem Jahr nicht gewohnt hochkarätig den Auftakt der ProWein feiern – damit Sie trotzdem in vinophile Genüsse kommen, verlegen wir die...

Ruggeri

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche