Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Das 1974 auf den Hügeln von Greve in Chianti gegründete Gut Querciabella steht für Weinbau der Spitzenklasse. Die innovativen Entscheidungen des Eigentümers Sebastiano Cossia Castiglioni zielen darauf ab, die Besonderheiten der mehr als 70 Hektar Weinberge im Chianti Classico und in der Maremma zum Ausdruck zu bringen. Die Weine von Querciabella, komplexe und raffinierte Ausdrucksformen großer Weinberge, werden weltweit für ihre Reinheit und Ausdruckskraft geschätzt. Sie sind das Ergebnis biologischer und biodynamischer Praktiken, die vom Weinberg bis zur Flasche zu 100 Prozent vegan sind.

DETAILS

  • Kontaktperson: Emilia Marinig
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Biodynamisch
  • Anbaufläche (in Hektar): 106
  • Kellermeister: Manfred Ing

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
41 Einträge

Erwähnt in