Planeta

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Online AT 2020

Falstaff int. Weingutsbewertungen

Eigenbeschreibung

Ein Besuch bei Planetas Grundbesitzen ist quasi eine Tour durch ganz Sizilien. Nach der Eröffnung des ersten Weinkellers (Cantina all'Ulmo) im Jahre 1994 machte sich Planeta auf die Suche nach bestgeeigneten Weingütern auf der ganzen Insel zur Errichtung von weiteren Weinkellern sowie zu Anbau und Herstellung von hochgeschätzten einheimischen Edelprodukten bzw. Experimenten mit manchen internationalen Weinsorten.

Letzteres geschah hauptsächlich in und bei Menfi, der Ortschaft bei der alles anfing. 1997 wurde zuerst das Weingut Dorilli in Vittoria, der Heimatort vom Cerasuolo di Vittoria DOCG, erworben. Im Jahre 1998 kam dann das Gut „Contrada Buonivini“ in Noto hinzu mit dem ambitionierten Ziel, einen besonders hochqualitativen Nero d'Avola direkt in dem dafür bestgeeigneten Gebiet herzustellen. Es folgten dann einige Weingüter an den Ätnahängen ‑ zuerst 2008 in Sciaranuova, dann noch in anderen Ortschaften am Nordhang des Vulkans ‑ zur Herstellung der Weinsorte Nerello Mascalese bzw. zum Anbau des Weinstocks Carricante sowie zu kleineren experimentellen Probeanbauten von Pinot Noir und Riesling.

Die ideelle Tour endet beim Weingut „Baronia“ in Capo Milazzo, bei dem seit 2011 mit der Mamertino DOC und andere ältere autochthone Weine wie z. B. Nocera produziert werden. Das Unternehmen Planeta wendet das Verträglichkeitsprotokoll „SOStain“ seit dessen Entstehung im Jahre 2010 an, und zwar als Zeichen dafür, dass sie einen besonders großen Wert auf Kulturförderung, Umweltschonung und Schutz legen. Es genügt ein einziger Besuch in einem beliebigen Planeta-Keller, um dies an erster Hand feststellen zu können.

Last but not least, im Laufe ihrer 25-jährigen Tätigkeit hat die Firma Planeta Weine aus den allerbesten Jahrgängen zurückgelegt, weshalb heute die Anhänger des Weinclubs Repertorio 1694 Flaschen von raren Edeltropfen exklusiv zum Kauf angeboten bekommen. 

Zum Webshop

DETAILS

  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Olivenöl
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
71 Einträge

Verwandte Betriebe

Erwähnt in

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

News

Best of: Siziliens Rebsorten

Neben den international bekannten Sorten gibt es auf der Insel auch eine Vielzahl lokaler Reben. Wir erklären Ihnen hier die wichtigsten.

News

In Memoriam Diego Planeta

Die sizilianische Weinlegende ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Er war Wegbereiter für die Erneuerung des Weinbaus auf der Insel.

News

Die digitale Falstaff Big Bottle Party 2020 – Teil 2

Im zweiten Teil unserer Online-Big Bottle Party lernen Sie Weingüter aus Italien kennen, genauer gesagt aus Apulien, Basilikata, Latium, Sardinien und...

Advertorial
Event

Sizilien – Die neue Eleganz

Erleben Sie beim Tasting mit Falstaff-Italien-Chefredakteur Othmar Kiem die neue Eleganz sizilianischer Spitzengewächse!

Themenspecial

Falstaff Big Bottle Party Online 2020

Wir konnten in diesem Jahr nicht gewohnt hochkarätig den Auftakt der ProWein feiern – damit Sie trotzdem in vinophile Genüsse kommen, verlegen wir die...