Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Das Weingut von Heiner Oberrauch befindet sich nur wenige Gehminuten von der Bozner Altstadt entfernt in prachtvoller Lage am Heinrichshof in Bozen-Dorf. Der Jungwinzer bezeichnet sich selbst als naturverbundener Quereinsteiger und versucht, neue Wege zu gehen. Der Hof ist in Umstellung auf Biologisch-Biodynamisch und wird fast ausschließlich in Handarbeit bewirtschaftet. Angebaut werden die beiden autochthonen Rebsorten Vernatsch und Lagrein sowie Cabernet Sauvignon und Goldmuskateller.

Im Keller wird so wenig wie möglich eingegriffen, vielmehr werden mit natürlichen Methoden (zum Teil Spontangärung und Maischekontaktzeit) Weine mit besonderem Charakter hergestellt. »Mein oberstes Ziel ist es, natürliche und ehrliche Weine zu produzieren. Die Weine sollen die Rebsorte und vor allem den Jahrgang widerspiegeln«, bringt Heiner Oberrauch seine Philosophie auf den Punkt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Heiner Oberrauch
  • Kellermeister: Heiner Oberrauch
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 2.2

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in