Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Der Gump Hof im südlichen Eisacktal am Fuße des Schlernmassivs ist seit über 200 Jahren im Besitz der Familie Prackwieser und wurde bereits 1546 als Weinhof Gump urkundlich erwähnt. Die Lagen sind vom einzigartigen Mikroklima beeinflusst, untertags durch die warmen Winde vom Süden und abends durch kühle Fallwinde von den Dolomiten, was besonders vielschichtige Weine mit knackiger Frische ergibt. Die südwestlich ausgerichteten 50 bis 70 Prozent steilen Rebanlagen des Gump Hofes sind ausgezeichnet besonnt und auf rund 400 bis 850 Metern Seehöhe von Fluss-Schottersteinen geprägt. Diese kalkhaltigen Moränenböden liegen auf festem Bozner-Quarzporphyr und bieten beste Voraussetzungen für die dort angebauten Sorten.

Markus Prackwieser hat seine Palette in drei Linien unterteilt: »Mediaevum«, »Praesulis« und »Renaissance«. In der »Mediaevum«-Linie gibt es einen klaren, geradlinigen Weißburgunder und einen saftigen Vernatsch. In der »Praesulis«-Linie, so benannt nach dem Ortsteil Prösels, in dem sich der Hof befindet, gibt es alle auf dem Gump Hof angebauten Sortenweine. In der »Renaissance«-Linie schließlich erscheinen in den besten Jahrgängen die drei Leitsorten Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Pinot Noir. Hierbei handelt es sich um lange auf der Grob- bzw. Feinhefe im Fass und danach noch für mindestens 12 Monate auf der Flasche gereifte Weine.

Im Jahr 2019 wurde auf dem Burghügel des nur wenige Kilometer entfernten Schlosses Prösels eine 1,7 Hektar große Neuanlage angepflanzt. Dort sind 70 Prozent mit Blauburgunder sowie 30 Prozent mit Weißburgunder bestockt worden, um zum einen die bereits im Mittelalter praktizierte und vom Minnesänger Oswald von Wolkenstein besungene Weinbautradition auf dem Burghügel wiederzubeleben und zum anderen auf den Klimawandel zu reagieren und mit den Burgundersorten an Höhe zu gewinnen. Im Herbst 2021 soll dort die Jungfernlese stattfinden.

DETAILS

  • Kontaktperson: Markus Prackwieser
  • Messen: Vinitaly, Vinea Tirolensis
  • Kellermeister: Markus Prackwieser
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 7

Öffnungszeiten

Typ:
nach Voranmeldung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
26 Einträge

Erwähnt in

Travelguide

Wein & Genuss in Südtirol: Die besten Tipps

Eine Reise durch Südtirol ist immer ein mehrfacher Genuss: Wundervolle Landschaften, köstliche Gerichte, ausgesuchte Spezialitäten und spannende Weine...

Gump Hof - Markus Prackwieser

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht