Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Als Thomas Jefferson im April 1788 den Rheingau bereiste, urteilte er, der Wein von Schloss Johannisberg sei »der beste am Rhein erzeugte und ohne Vergleich«, besonders hatte es ihm ein 1775er angetan, also der Wein aus jenem Jahr, in dem der Legende zufolge die Spätlese erfunden wurde. Wir trinken diese Weine heute meist vor dem Ablauf von 13 Jahren – was verständlich ist angesichts der formidablen Balance und der animierenden Frucht, die etwa die jugendlichen 2020er besitzen. Was aber angesichts ihres immensen Potenzials auch zu überdenken ist.

DETAILS

  • Kontaktperson: Stefan Doktor
  • Messen: ÖGW Zürich
  • Kellermeister: Gerd Ritter
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 50
  • Andere Produkte: Gin, Vermouth, Honig, Feigen- und Rieslingsenf, Rieslinggelee, Traubenkernöll, Riesling-Auslese-Balsamico
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Montag
10:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag
10:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
10:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
10:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag
10:00 bis 18:00 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
76 Einträge

Verwandte Betriebe

Erwähnt in

News

Die 50 besten Weine Deutschlands

Deutschlands größte Weine: Falstaff nennt 50 Ausnahmeerscheinungen, die in höchstem Maß individuell sind – und dabei beispielhaft.

News

World's Best Vineyards mit drei Deutschen

Eine internationale Jury wählte die Weingüter Dr. Loosen, Schloss Johannisberg und Schloss Vollrads unter die Top 50 der Welt.

News

Lieblingswein 2020: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2020 wieder einen Publikumspreis – bestellen Sie jetzt Ihr Weinpaket!

News

Falstaff Lieblingswein 2020 – die Nominierten

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2020 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!