Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Die Reise geht weiter«, schreibt uns Simone Adams, »das Coronajahr 2020 haben wir im Betrieb genützt, um auf Biodynamie umzustellen. Wir begreifen die Coronazeit als eine Chance für langfristiges Umdenken, als Zäsur.« Da sind wir natürlich gespannt auf die kommenden Jahre. Doch grund­solide ist auch schon der Ausgangspunkt der Reise: Die Weißweine aus 2018 nehmen sehr gekonnt die Vorteile des reifen Jahres auf, ohne darüber mächtig und breit zu werden. Und die Pinots haben das Jahr 2017 in Finesse umgesetzt, in eine ins Trockene transponierte Form Ingelheimer Tradition.

DETAILS

  • Kontaktperson: Simone Adams
  • Kellermeister: Simone Adams
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 10
  • Messen: ProWein Düsseldorf

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
54 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff WeinTrophy 2017: Die nominierten Winzer

Zum siebten Mal lädt Falstaff im Februar zur Wein Trophy und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres 2016«.

News

Das Burgunder-Wunder in Deutschland

Der deutsche Spätburgunder hat 20 bewegte Jahre hinter sich. Doch die Qualitätsrevolution ist noch lange nicht am Ende. Im Gegenteil: Die Party geht...

AdamsWein

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche