Schloss Wackerbarth

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Gasthausguide Deutschland 2020

85 Punkte
Essen
42/50
Service
17/20
Getränke
17/20
Ambiente
9/10

Falstaff Gasthausguide Deutschland 2020

Essen
42/50
Service
17/20
Getränke
17/20
Ambiente
9/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 84

Im Erlebnisweingut Schloss Wackerbarth kann man viel über die Sekt- und Weinbereitung lernen – und das beim Besuch im Restaurant vorzüglich auswerten. Die Karte (mit vielen regionalen Produkten) empfiehlt zu jedem Gang den passenden Wackerbarth-Wein.

Eigenbeschreibung

Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und feinen Gaumenfreuden. Den Genussreichtum Sachsens mit allen Sinnen entdecken, dazu lädt Schloss Wackerbarth jeden Tag ein.

Europas erstes Erlebnisweingut

Im Herzen der Sächsischen Weinstraße, wo früher Grafen residierten und schon der sächsische Hof rauschende Feste feierte, bringt heute Europas erstes Erlebnisweingut mehr als 190.000 Gästen pro Jahr die sächsische Genusskultur mit allen Sinnen näher. Das Weingut begeistert mit einem einzigartigen Ensemble aus barocker Anlage, moderner Manufaktur und Terrassenweinbergen, abgerundet von erlesenen Veranstaltungen, feiner Kulinarik und sächsischer Gastfreundschaft.

Ob beim Sektfrühling, Weinsommer oder im Winter mit Wein & Licht, ob bei täglichen Führungen oder genussvollen Veranstaltungen, im Weingarten oder gutseigenen Gasthaus – Schloss Wackerbarth verwandelt Zeit in Genuss. Bietet auch für individuelle Anlässe den passenden Rahmen: von runden Geburtstagen oder Traumhochzeiten bis hin zu Tagungen, Teamevents oder Firmenfest.

Weinkulinarische Erlebnisse

Genießen sie die eleganten Weine und klassischen Flaschengärsekte von Schloss Wackerbarth im gutseigenen Restaurant – bei einem stilvollen Menü oder als passender Begleiter der feinen Gaumenfreuden aus der Schlossküche. Erfahren sie welche Weine zu ihren Lieblingsspeisen oder welche Speisen zu ihren Lieblingsweinen passen. Genießen Sie weinkulinarische Erlebnisse mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern.

Genuss für alle Sinne

Seit 850 Jahren prägt der Wein die Landschaft und das Leben im Elbtal. Hier, am 51. Breitengrad, reifen in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands die Trauben für ausgezeichnete „Cool Climate“-Weine. Für erlesene Gaumenfreuden, die mit aromatischer Eleganz und Finesse begeistern. Ebenso wie die edlen Schaumweine aus Sachsen: Im Jahr 1836 legten französische Kellermeister in Radebeul den Grundstein für eine der ältesten Sekttraditionen Europas. Nach ihrem Vorbild vermählen Wackerbarths Kellermeister noch immer sächsische Trauben zu prickelndem Genuss. Und das mit großem Erfolg: Beim „Deutschen Sekt Award 2018“ wurden sie als „Bester Sekterzeuger Deutschlands“ geehrt. Bei den inoffiziellen Weinwelt- meisterschaften in Frankreich, dem Concours International de Lyon, erhielt der 2019er Riesling brut Jahrgangssekt in diesem Jahr eine der begehrten Gold-Medaillen.

DETAILS

  • günstige Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet
  • kinderfreundlich
  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Zeitraum:
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
12:00 bis 21:00 Uhr
Freitag
12:00 bis 21:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag
10:00 bis 18:00 Uhr

    Verwandte Betriebe

  • Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth
    Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul, Sachsen, Deutschland
    4 Sterne

Erwähnt in