Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2020

90 Punkte
Essen
47/50
Service
17/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10

Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2020 - SixPack

Essen
47/50
Service
17/20
Wein
17/20
Ambiente
9/10
3 Gabeln

Frisch und kreativ ist der Wind, der seit November durch die Gemäuer von «Schloss Binningen» weht. Auf den langjährigen Spitzenkoch Thierry Fischer folgte ein Namensvetter – Christoph Fischer, der unter anderem im «Colombi Hotel» in Freiburg und zuletzt im «Adler» in Weil am Rhein gekocht hatte. Das Amuse-Bouche – ein Saiblingstatar – lässt Gutes ­erwarten. Der Geschmack des Fischs wird nicht mit Gewürzen verfälscht. Mutig, ein derartiges Produkt für seinen Eigengeschmack sprechen zu lassen. Raffiniert ­auch das Rindstatar, stilsicher auf schwarzem Porzellan angerichtet. Das Pluma vom Ibérico-Schwein mit Artischocke, Peperoni und Chorizo enthält feine Grillröstaromen, löblich finden wir auch die Portionen. Es wird grosszügiger aufgetischt als bei anderen Spitzenadressen, und bei diesen Geschmackserlebnissen sind wir für jeden Bissen dankbar. Die Fischküche scheint Christoph Fischer und seinem Team zu liegen: Der Bar de ligne mit Erdgemüse und Petersilienjus tönt einfacher, als er ist. Er wird mit einem roten Schalottenconfit aufgepeppt und dünkt uns handwerklich herausragend zubereitet. Der Seeteufel mit Orangen und Chicorée steht dem sowohl geschmacklich als auch im Biss in nichts nach. Zufrieden lehnen wir uns mit einem Glas Olymp vom Bündner Winzer Andreas Stäger zurück. Die Auswahl an heimischen und auch regionalen Weinen – man findet unter anderem auch Gewächse vom Weingut Jauslin aus Muttenz – gefällt. Ebenso, dass man sich auf europäische Weine ­beschränkt. Die altehrwürdige Ambiance des Schlosses bildet das i-Tüpfelchen eines gelungenen Abends mit hochstehender Kulinarik.

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2021

90 Punkte
Essen
47/50
Service
17/20
Getränke
17/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2021

Essen
47/50
Service
17/20
Getränke
17/20
Ambiente
9/10
3 Gabeln

Frischer und kreativer Wind weht durch die Gemäuer von Schloss Binningen – auf den langjährigen Koch Thierry Fischer ist Namensvetter Christoph Fischer gefolgt. Das edle Schlossmenü ist kulinarisch auf hohem ­Niveau, à la carte überzeugt der Schlossburger und das Wiener Schnitzel.

DETAILS

  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
11:30 bis 00:00 Uhr
18:00 bis 00:00 Uhr
Mittwoch
11:30 bis 00:00 Uhr
18:00 bis 00:00 Uhr
Donnerstag
11:30 bis 00:00 Uhr
18:00 bis 00:00 Uhr
Freitag
11:30 bis 00:00 Uhr
18:00 bis 00:00 Uhr
Samstag
18:00 bis 00:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in