Falstaff Internationaler Restaurantguide 2019

89 Punkte
Essen
46/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10

Falstaff Internationaler Restaurantguide 2019

Essen
46/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 87

Die Geschwister Ami (Küchenchefin und Buchautorin) und Giorgio (Chefsommelier und Hüter des Kellers) Scabar verpassen der Triestiner Küche mit Enthusiasmus und Wissen ihren unverwechselbaren Mix von Meeresgetier aus dem Golf, Produkten aus dem Karst und orientalischen Gewürzen.

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr
Mittwoch
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr
Donnerstag
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr
Freitag
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag
12:00 bis 15:00 Uhr
19:00 bis 23:00 Uhr

Erwähnt in

Travelguide

Triest: Der Commissario und das gute Essen

Veit Heinichens Proteo Laurenti ist Kommissar in Triest und schwärmt für die gute Triester Küche und den Wein vom Karst. Auf den Spuren des...

Travelguide

Alpe-Adria-Region: Genuss mit Weitblick

Gemeinsamen kulinarischen Wurzeln und länderübergreifenden Landschaften: Das sind die Zutaten für einen genussreichen Ausflug, der uns von Kärnten...

Travelguide

Long Weekend in Triest

Triest, die alte, etwas zugige k. u. k. Hafenstadt an der Adria. Sie ist eine kulinarische Kosmopolitin. Und ihre lange Geschichte lässt sich aus den...

Scabar

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche