Die Stube im Maximilianhof

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

85 Punkte
Essen
44/50
Service
17/20
Wein
15/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurant- & Gasthausguide 2021

Essen
44/50
Service
17/20
Wein
15/20
Ambiente
9/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 85

Sabine Eisner und Koch Florian Eckmair drehen an der ­Qualitätsschraube weiter und machen eine der ältesten Weinstuben Österreichs zu einem ­kulinarischen Hotspot mit modern angehauchter Küche.

Eigenbeschreibung

Ein Herz für Hock'nbleiber, Genussspechte und Häferlgucker: Wir – das sind Wirtin Sabine Eisner und Küchenchef Florian Eckmair – setzen mit unserem Team auf sympathische Gastlichkeit und kreativ-bodenständige Küche. Die Stube im Maximilianhof bietet Gastlichkeit in neuer Tradition.

Unsere Leidenschaft für die Region zeigt sich in bevorzugten Partnerschaften mit Lieferanten aus der Umgebung. Dabei sind wir uns der großen Tradition des Hauses bewusst: Im neu gestalteten Figl-Stüberl erinnern wir an die besondere Verbindung von Österreichs erstem Bundeskanzler nach 1945 mit Altmünster.

Die Liebe zum Genuss beflügelt uns schon seit jeher. Mit genüsslichen Kreationen und einem ansprechenden Mix aus klassischen Gerichten und überraschenden Neu-Interpretationen sorgen wir dafür, dass das Gustieren in unserer Karte eines sicher nicht wird: langweilig.

In der ältesten Weinstube Österreichs - verziert mit Zülow-Gemälden und originalem Schleiss-Ofen - pflegen wir neben gemütlichen Abenden unter Freunden, beim Stammtisch oder im Kreise der Familie auch Brauchtumspflege, wie die Kesselhoassse am Donnerstag Vormittag.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Barrierefrei

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
17:00 bis 24:00 Uhr
Mittwoch
17:00 bis 24:00 Uhr
Donnerstag
10:00 bis 13:00 Uhr
17:00 bis 24:00 Uhr
Freitag
17:00 bis 24:00 Uhr
Samstag
17:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in