Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2022

95 Punkte
Essen
48/50
Service
19/20
Getränke
19/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2022

Essen
48/50
Service
19/20
Getränke
19/20
Ambiente
9/10
4 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 95

Im Badrutts’s Palace ist nur das Beste gut genug, so passt das Igniv perfekt ins edle Haus. Küchenchef Marcel Skibba bringt Stil und Ideen vom Schloss Schauenstein mit, und Giuseppe Lo Vasco ist als Kind des ­Badrutt’s Palace der perfekte Gastgeber und Sommelier.

DETAILS

  • In den Bergen
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

Montag
19:00 bis 23:30 Uhr
Dienstag
19:00 bis 23:30 Uhr
Mittwoch
19:00 bis 23:30 Uhr
Donnerstag
19:00 bis 23:30 Uhr
Freitag
19:00 bis 23:30 Uhr
Samstag
19:00 bis 23:30 Uhr
Sonntag
19:00 bis 23:30 Uhr

Erwähnt in

News

Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

News

Guide Michelin Schweiz: Zwei neue Sterne für beide »Igniv«

Sven Wassmer wurde auf Anhieb mit zwei Sternen prämiert und auch die beiden »Igniv by Andreas Caminada« erhielten mit Silvio Germann und Marcel Skibba...

Travelguide

Das Engadin: Ein Paradies für Gourmets

Im Engadin knallen die Champagnerkorken öfter als anderswo. Doch wahre Spitzenküche findet sich hier eher abseits der berühmten Jetset-Destinationen.

Travelguide

Made in Switzerland: St. Moritz

Glamour-Ferienort: St. Moritz gehört im Winter zu den Top-Destinationen der Schweiz. Und auch kulinarisch hat es einiges zu bieten.

Travelguide

Engadin: Im Tal der Köstlichkeiten

Das Engadin spielt nicht nur landschaftlich, sondern auch im Gourmetbereich ganz vorne mit. Wir haben die besten Adressen besucht.