dasRestaurant im Seepark Thun

stoeh gruenig

stoeh gruenig

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2022

93 Punkte
Essen
47/50
Service
19/20
Getränke
18/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2022

Essen
47/50
Service
19/20
Getränke
18/20
Ambiente
9/10
3 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 93

Die Lage am See ist einmalig und die Küche bietet unvergessliche ­Genussmomente, das ist das Restaurant im Thuner Seepark. Mit Kreativität, Passion und auserlesenen Produkten schafft der junge, ambitionierte Dominik Sato Gerichte mit einer meisterhaften Harmonie.

Eigenbeschreibung

Gourmet Genuss am Thunersee lässt sich im «dasRestaurant» im Seepark Thun wunderbar zelebrieren. Die Gäste geniessen in eleganter Umgebung besondere kulinarische Momente. Das Restaurant direkt am Ufer des Thunersees ist mit 1 Michelin-Stern und 16 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet.

Das Küchen Team unter der Leitung von Anja Bühler und Dominik Sato überzeugt durch seine Kreativität und Passion. Die delikate Gourmetküche wird auf genussvolle Art und mit einer zauberhaften Leichtigkeit zelebriert. Während Anja Bühler den Fokus auf regionale Produkte richtet, versteht es Dominik Sato, asiatische Ingredienzen einzubringen. Dies ergibt eine aufrichtige, leichte Terroir-Küche mit einem Hauch Asien. Das ehrliche Handwerk und die klaren Aromen, auf das Wesentliche reduziert, lassen den Besuch im «dasRestaurant» zu einer delikaten Sinnesreise werden.
Mit Jan-Niklas Borbeck, Leiter Restaurants und Matthias Geissbühler, Jung-Sommelier, heissen zwei passionierte Weinkenner, zusammen mit ihrem Team, die Gäste willkommen. Die subtil zusammengestellte Weinkarte setzt den Fokus auf europäische Weine sowie eine breite Selektion Schweizer Weine. Als Spezialist Deutscher Weine setzt Jan-Niklas Borbeck auf die Alte Welt sowie auf Bodenständigkeit und Tradition. Matthias Geissbühler, angehender Weinakademiker und Bordeaux-Spezialist, bringt mit seinem Spürsinn für Trends und Neuheiten auch moderne Elemente ein. Ganz exquisite Tropfen bietet die Weinvitrine im «dasRestaurant», mit dabei auch seltene Einzelflaschen oder Raritäten wie zum Beispiel ein Barbaresco Gaja mit Jahrgang 1994 und 1997.

«dasRestaurant» befindet sich im 4* Superior Hotel Seepark in Thun, eingebettet im historischen Schadaupark, mit atemberaubendem Blick über den See und die Alpen mit dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Perfekt für den Gourmet Aufenthalt sind die Packages «Sternegenuss am See» oder «Flirt mit der Stadt der Alpen». Ein Besuch der pittoresken Stadt der Alpen ist unbedingt mit einem Abstecher im Hotel Seepark zu verbinden; ob für einen kulinarischen Moment, ein Weekend Trip, ein Business Treffen oder für Ferien – das Hotel bietet alle Annehmlichkeiten, höchsten Komfort und persönliche Gastfreundschaft in stylischem Design.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte, NFC
  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
18:00 bis 23:00 Uhr
Freitag
18:00 bis 23:00 Uhr
Samstag
18:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Verwandte Betriebe

  • Seepark-Bar
    Seestrasse 47, 3600 Thun, Kanton Bern, Schweiz

Erwähnt in