Béla Béla im Steigenberger Hotel Herrenhof

© Gregor Titze

© Gregor Titze

Falstaff Restaurantguide 2020

81 Punkte
Essen
41/50
Service
16/20
Wein
15/20
Ambiente
9/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
41/50
Service
16/20
Wein
15/20
Ambiente
9/10
1 Gabel
Tendenz
Punkte Vorjahr: 81

Das neue Restaurantkonzept im zentral gelegenen Steigenberger Hotel Herrenhof mit einem Mix aus heimischer und mediterraner Küche. In der Bar wird ambitioniert gemixt. Frühstücksbuffet.

Eigenbeschreibung

Die Zutaten Österreichs und das Beste aus den Mittelmeerländern strahlen im Béla Béla in einer entspannten, sonnig-mediterranen Aromatik. Mit den Füßen auf dem schönen Boden Wiens und mit dem Kopf in den sonnigen Mittelmeerländern – das Béla Béla Gefühl.

Die besten Zutaten aus Österreich und die komplexen Aromenfamilien rund ums Mittelmeer vereinen sich zu facettenreichen Gerichten mit den Geschmackskomponenten orientalisch – levantinisch, italienisch, französisch und griechisch-türkisch. Neben frischen Salaten stehen Gerichte aus dem Ofen im Mittelpunkt. Gemüse, Fisch, Huhn und Lamm kommen frisch aus dem Ofen gegart und geben der Béla Béla Küche ihre aromatische Identität.
 
DIE KARTE IM BÉLA BÉLA
FRISCH ANGERICHTET – MODERNE KÜCHE
Das »Aufgeschnittene« als Hauptkomponente, die sich gut für »Sharing« eignet. Eine Würzcreme/Paste bildet das geschmackliche Fundament. Eine frische Komponente als Kontrast- und Texturgeber. Eine Komponente aus dem Ofen als verbindendes Element.
Kleinigkeiten, Einstiegsgerichte, zum Probieren, für Zwischendurch, Verführung
 
HEISS UND INNIG – WÜRZIGE OFENGERICHTE
Fisch, Fleisch oder Gemüse aus dem Ofen. 1 – 2 Gemüsekomponenten roh oder gegart, für Frische und eine weitere geschmackliche Dimension. Zur Abrundung eine würzige Texturkomponente, die einen eleganten Kontrast zur rustikalen Ofenstilistik schafft.
Big Pieces, Love to share, Comfort Food
 
SÜSSES LEBEN – DESSERTS UND KONDITOREI
Ausdruck von Einfachheit und Leichtigkeit durch simple Gerichte aus dem Ofen. Frucht/Gemüse ist ein fester Bestandteil der Desserts. Würzige Komponenten als Ausdruck der mediterranen Stilistik aber mit spielerischen Wiener Akzenten.
Home made, fruchtig, Ofendessert, schlicht und yummy
 
MITTAGSPAUSE – GESUNDE STÄRKUNG
Zum Mittag füllt sich der Tresen im Béla Béla mit Gemüse- und Getreidesalaten, die durch kräftige Gemüse aus dem Ofen dominiert, mit unseren Würzen fein akzentuiert und mit knusprigen Kernen und Nüssen betont werden. Dazu gibt es am Pass unserer Béla Béla Küche kräftige Begleitern aus dem Ofen. Fische, Fleisch und Geflügel, kurzgebraten oder geschmort, herzhafte Österreichisch verwurzelte Strudel, gebackene Gemüse und andere vegetarische, würzige Komponenten.  Alle Gerichte lassen sich miteinander kombinieren, sind gesund und genussvoll komponiert, bringen eindrucksstarke Abwechslung, nachhaltige Erfrischung und Stärkung.
Frisch, ausgewogen, bunt, nachhaltig stärkend
 
ZWISCHENSPIEL – FEINE KLEINIGKEITEN
Canapés und Kleinigkeiten an der Bar und für den Apero. Entspannte Brötchen mit einem spannenden Twist in der Aromatik und Präsentation. Ein charakteristischer Ausdruck des Speisenkonzeptes auf einer Sauerteigbrotscheibe. Eingelegtes und fermentiertes Gemüse bilden den appetitanregenden Kontrast.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Hunde nicht erwünscht
  • Gastgarten/Terrasse
  • Nespresso-Partner
  • Zahlungsmöglichkeiten: EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

Montag
06:30 bis 22:30 Uhr
Dienstag
06:30 bis 22:30 Uhr
Mittwoch
06:30 bis 22:30 Uhr
Donnerstag
06:30 bis 22:30 Uhr
Freitag
06:30 bis 22:30 Uhr
Samstag
07:00 bis 22:30 Uhr
Sonntag
07:00 bis 22:30 Uhr

Verwandte Betriebe

  • Herrenhof – Béla‘s Bar
    Fahnengasse 1, 1010 Wien, Österreich
    Punkte
    89
    2 Cocktailgläser

Erwähnt in