Beizenguide 2019

84 Punkte
Essen
42/50
Service
17/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
9/10

Beizenguide 2019

Essen
42/50
Service
17/20
Weinkarte
16/20
Ambiente
9/10
Falstaff Gabeln

Das sagt der Falstaff

Es hat einen Moment gedauert, bis uns aufgegangen ist, was die besondere Atmosphäre des «Gallusplatz» ausmacht. Hübsche Gewölbesäle gibt es auch anderswo. Meist befinden sie sich aber im Untergeschoss und verbreiten Weinkeller- oder Grotto-Stimmung. Hier sind wir aber im Erdgeschoss, mit Tageslicht und Ausblick auf die Kathedrale – ein prädestinierter Ort für gepflegte Gastronomie. Dafür sorgen hier seit einigen Jahren Oliver Wessiak in der Küche und Astrid Lorünser im Service. Immer wieder mal spürt man ihre österreichischen Wurzeln, besonders bei den regelmässig stattfindenden Austria-Wochen. Bei unserem letzten Besuch haben wir das uns liebe Wiener Schnitzel zur Abwechslung gemieden und uns eher an Asien gehalten. Das gebratene Thunfisch-Sashimi wird hier mit Rande als Carpaccio und Salat kombiniert. Das geht farblich, aber auch aromatisch schön auf. Neben Sojasauce treffen wir hier nebeneinander Wasabi und Meerrettich, dessen österreichischen Verwandten – eine geistreiche Finesse, die wir nicht auf Anhieb realisiert haben. Weiter geht es mit einem aromatisch recht defensiven Curry-Schaumsüppchen, das mit knuspriger Crevette und Frühlingsrolle kombiniert wird. Das rosa gebratene Entenbrüstchen lässt sich von Orange als Jus und Zesten, Selleriepüree, gebratenem Chicorée und mit Speck eingewickelter Quitte begleiten. Zum Dessert fährt hier traditionell der Wagen auf, der mit klassischen Genüssen beladen ist: Tiramisu, Schokoladenmousse, Vermicelles, Schokoladentorte, Apfel-Tarte-Tatin, Himbeeren, Rahm. Die Weinkarte ist von einem anderen Händler geprägt als die meisten in der Region, was eine erfrischende Abwechslung darstellt.

(Hans-Theo Stamp, Sixpack, Falstaff Magazin 01/2019)

FACTS

Kategorie
Klassisch/Traditionell
Votingcode
17189

AUSSTATTUNG

  • Gastgarten/Terrasse
  • barrierefreie Toilette
  • mittlere Preiskategorie

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
10:00 - 14:00 Uhr
ab 17:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 14:00 Uhr
ab 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 14:00 Uhr
ab 17:00 Uhr
Freitag
10:00 - 14:00 Uhr
ab 17:00 Uhr
Samstag
10:00 - 14:00 Uhr
ab 17:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

Travelguide

Genussoase San Gallo

In St. Gallen wissen die Leute gute Kost zu schätzen, die Dichte an ambitionierten und herausragenden Restaurants ist hoch. Diese Ecke der Schweiz ist...

Am Gallusplatz

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht